Connect with us

Nachrichten und Politik

Grüne haben einen menschenverachtenden Blick auf Kinder! – Johannes Huber – AfD-Fraktion

Veröffentlicht

auf

Weiterlesen
31 Bemerkungen

31 Comments

  1. C F

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Grünen (neben den Linken und der SPD) sind die größte Gefahr für Deutschland. Eine Partei die sich mit linksextremen und -radikalisierten Gruppen organisiert und zur Gewalt aufruft. Siehe Thüringen.

  2. Ralf Lohmann

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Afd die einzige Partei fürs Volk

  3. Lena Schramm

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Kindesrecht ? Von den Grünen stammt doch auch, dass schon / auch Säuglinge ein Recht auf Sexualität haben und entsprechend stimuliert werden sollten.
    Da bleibt wohl keine Frage mehr, welche Interessen da Vorrang haben.

  4. aus Sachsen

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Demo in Erfurt morgen, gegen die Naaaziis, wird von den Gewerkschaften finanziert und organisiert. Kam grad bei Hallo Meinung! Nachweislich. Die Antifa wird in Bussen angekarrt…

  5. Helmut CHAP

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Dass Grüne Kinder nicht mögen ist doch gut. Diese Drecksäcke sollen sich nicht vermehren.

  6. Für Demokratie Rechtsstaat und freie Presse

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Für Grüne Männer sind Kinder Fickfleisch.
    Für die Grüninnen, Unfal beim Gang Bang!

  7. Fred Schmitt

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Tja… Kinder sind zum schänden gut, aber sonst eher lästig.

  8. Jamira Sky

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Wie krank muss man sein, um weiter Grün zu wählen!!!

  9. Zaun König

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Grünen haben schon Abstruse Vorstellungen und Fantasien . Aber ja sie haben ja auch schon Vorgeschlagen Sex mit Kindern Straffrei zu Stellen , das sollte man nie Vergessen .

  10. Nicky Reith

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Grüne müssten vor dem Verfassungsschutz! Grüne raus!

  11. Mone Hühner

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Diese ständigen Brüllaffen im Hintergrund sind einfach widerlich! Selbst auf einem Weihnachtsmarkt und einer Kirmes geht es akustisch ruhiger zu. Wozu brauch man da überhaupt einen Präsidenten, wenn der seinen Job nicht ernst nimmt?

  12. Robert Krings

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die grünen kann kein normaler Mensch nicht für voll nehmen,
    Viele grünen sind sowas von krank im Kopf…..

  13. K.-P. K

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Da sieht man doch wohin die Reise mit den Grünen-Altparteien geht! Einfach nur noch Abschaum diese Altparteien!

  14. peter gaumer

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    grüne sind ja auch kinderschänder*……….dazu *terroristen und kriegsverbrecher (serbien 1999).

    btw: die abozahlen stimmen nicht, da yt und google aktive zensur laufen haben…….

  15. BruderSeth

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Tjoa, mal wieder alles sachlich falsch aber wenn ich mir die Kommentarspalte so anschaue, wird das hier sowieso keiner merken.

    Es wird nur wieder deutlich, dass wirklich nur dumme Menschen die AfD wählen.

  16. Gilbert Wolzow

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Grünen sind ausnahmslos dumm, es lohnt sich nicht darüber den Kopf zu zerbrechen. Leider ist Dummheit mit Folgen für Gesellschaft und Umwelt nicht strafbar.

  17. Jürgen SIM

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Grünen lieben doch Kinder. Vor allem wenn sie sich an ihnen befriedigen können. Ich sage nur ,- Daniel – Con – Bandit ! Einfach ekelhaft dieser Kerl. Jetzt hat er sich in Straßburg/ Brüssel, eingenistet. Sehe immer noch vor meinem geistigen Auge das Interview vor vielen Jahren im belgischen TV! Ekelhaft diese Schmarotzer. Schalom Herr Chon

  18. Adeo Padgett

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Ich frage mich wer dieses grüne Unkraut überhaupt wählt…kann nur gefälscht sein!!!

  19. Der Familienvater

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    "Grüne haben einen menschenverachtenden Blick auf Kinder!"

    Falsch:
    Grüne haben einen menschenverachtenden Blick auf deutsche Kinder!

  20. ARCO.

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Der kindlich stereotypische ZORN
    der LINKSGRÜNEN ist chronisch.
    Nicht wie Pädophile im Kindergarten
    Eher, wie der Elefant im Porzellanladen
    . .. …deshalb …
    FRIEDE •FREIHEIT•VERNUNFT•MITTE•AFD

  21. Jo mann

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Ich freue mich schon auf den machtwechsel

  22. Nick Name

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Das führt doch dazu dass die Grünen sich weniger vermehren. Also ich finde das positiv

  23. Yavin

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Weil sie selbst keine Kinder haben. Guckt euch diese Gesichtsfünfen an: Göring Eckart, Hofreiter, Baerbock, Harbeck, Özdemir, Roth…
    Wer besteigt sowas freiwillig?

  24. Jens Müller

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Ich wünsche den links-grünen Terroristendreckspack 2020 jedlliche
    krankheit an den Hals solange bis sie verrecken. Da tut dieses Zeug
    endlich mal was für das Klima. Und erst recht dieser vollbekloppten
    Genmanipolierten Greta.

  25. Jens Müller

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Ich wünsche den links-grünen Terroristendreckspack 2020 jedlliche
    krankheit an den Hals solange bis sie verrecken. Da tut dieses Zeug
    endlich mal was für das Klima. Und erst recht dieser vollbekloppten
    Genmanipolierten Greta.

  26. werner kuhn

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Aber nur für Deutsche Kinder

  27. Framby

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Kleiderordnung gibt es da wohl nicht mehr? Irgendwann sitzen die im Sommer wenn es zu heiß ist mit Badehose im Bundestag. Sind das noch Politiker??? Na ja, ist halt Toleranz

  28. Thomas Goldmann

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Grüne wollen Sex mit Kindern gesellschaftsfähig machen!

  29. Mr.E

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die Altparteien tragen doch die Schuld daran das man in Deutschland immernoch Kinder abtreiben darf… bei der Diagnose Downsyndrom darf das Kind sogar bis zur Geburt abgetrieben werden. Und dann haben vorallem die Linken und Grünen noch die Frechheit über Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu reden. Durch Homoadoption, Künstlicher Befruchtung und Reagenzglaskinder trägt man ebenfalls zur Degradierung von Kindern zu bloßen Wahre bei, die man beliebig herstellen, bestellen und abbestellen kann.

  30. Adam Müller

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Grūne kann man einfach nicht fūr voll nehmen

  31. Andrej

    Februar 15, 2020 at 3:08 am

    Die grünen sind so was von kaputt in den Birne ,da kriegt man angst und bannen .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nachrichten und Politik

Polizei bestätigt 10 Todesopfer: Mutmaßlicher Täter von Hanau tot aufgefunden

Veröffentlicht

auf

Durch



Nach den tödlichen Schüssen in Hanau fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen Schützen. Wenige Stunden später findet sie ihn und eine weitere Person tot in einer Wohnung auf. Die Ermittler gehen bei der Schießerei von einer Einzeltat aus. Das Motiv ist unklar.

In Hanau haben Polizisten am frühen Morgen den mutmaßlichen Todesschützen tot aufgefunden. Spezialkräfte hätten in einer Wohnung außerdem eine weitere Leiche entdeckt, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe keinen Hinweis auf weitere Täter. Die Zahl der Toten habe sich auf insgesamt elf erhöht. Zu den Hintergründen der Taten lägen „noch keine gesicherten Erkenntnisse“ vor, erklärte das zuständige Polizeipräsidium Südosthessen in Hanau.

Nach Zeugenaussagen zu einem Fluchtfahrzeug seien Spezialkräfte der Polizei in eine Wohnung im Stadtteil Kesselstadt eingedrungen, sagte der Sprecher. Demnach handelte es sich um die Wohnanschrift des mutmaßlichen Täters. Dort seien die beiden Toten entdeckt wurden. Die Ermittlungen zu ihrer Identität seien noch nicht abgeschlossen. Angaben zu ihrer Nationalität wie zur Nationalität der neun zuvor erschossenen Menschen könnten noch nicht gemacht werden. Die Polizei hatte die Zahl der Toten zunächst mit acht, am Morgen mit neun angeben. Außerdem wurden nach Polizeiangaben mehrere Menschen verletzt.

Der Täter griff nach Polizeiangaben am Mittwochabend gegen 22 Uhr zuerst ein Lokal am Heumarkt an, im Westen von Hanau. Dort seien mehrere Menschen erschossen worden, sagte der Polizeisprecher. Ein dunkler Wagen sei von dort davongefahren. Danach wurden im weiter westlich gelegenen Stadtteil Kesselstadt weitere Menschen erschossen. Vor dem Lokal am Heumarkt waren nach den Schüssen Patronenhülsen zu sehen, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur berichtete. Die Spuren wurden mit Farbspray markiert. Die Polizei forderte Passanten auf, den Bereich zu verlassen und sich in ihre Wohnungen oder andere Lokalitäten vor Ort zu begeben.

Die zum Main-Kinzig-Kreis gehörende Stadt Hanau liegt rund 20 Kilometer östlich von Frankfurt/Main und hat etwa 100.000 Einwohner. Zur Unterstützung der hessischen Polizei waren auch Beamte aus Bayern im Einsatz.

Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky zeigte sich erschüttert. Es sei ein Abend, „wie man ihn sich schlimmer nicht vorstellen kann“, sagte Kaminsky der „Bild“-Zeitung. Er sei „tief betroffen“. Die Hanauer CDU-Bundestagsabgeordnete Katja Leikert schrieb auf Twitter: „Es ist ein echtes Horrorszenario für uns alle.“



Quelle

Weiterlesen

Nachrichten und Politik

DW TV ዶ/ር ደብረጽዮን ኣብ ፓነል መበል 45 ዓመት 11 ለካቲት ኣብ ሓወልቲ ሰማእታት

Veröffentlicht

auf



Subscribe ይግበሩ!

©Copyright: Dimtsi Weyane Television
Any unauthorized use, copying or distribution is strictly prohibited.
—————————–
Website
Facebook
Twitter
Telegram
Instagram

Quelle

Weiterlesen

Nachrichten und Politik

Trump macht US-Botschafter in Deutschland zum Geheimdienstkoordinator

Veröffentlicht

auf

Durch




Quelle

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept