Connect with us

Geschaeft

HOHE NACHFRAGE: China treibt weltweit Fleischpreise in die Höhe

Veröffentlicht

auf



In China grassiert erneut die Afrikanische Schweinepest. Weil in keinem anderen Land der Erde so viel Schweinefleisch gegessen wird, treibt die Seuche die Fleischpreise weltweit in die Höhe.

Der WELT Nachrichten-Livestream
Abonniere den WELT YouTube Channel
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Unsere Reportagen & Dokumentationen
Die Mediathek auf WELT.de
Besuche uns auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschaeft

Deutsche Börse verspricht stetige Performance in schwierigerem Umfeld

Veröffentlicht

auf



2019 war ein gutes Börsenjahr – und ein gutes Jahr für die Deutsche Börse. Das Unternehmen konnte den Nettoerlös auf gut 2,9 Milliarden Euro steigern. Unterm Strich blieb etwa eine Milliarde Euro in der Kasse. Das entspricht dem, was Börsenchef Theodor Weimer bei Amtsantritt versprochen hatte. Und daran will er im laufenden Jahr anknüpfen. Vielen Anlegern sind seine Ziele jedoch zu bescheiden, zumal der einstige Übernahmekandidat, die Londoner Börse, durch Zukäufe mittlerweile mehr wert ist als der gescheiterte Seniorpartner. Erklärungen und Ausblicke.

📧 Jeden Tag die spannenden Updates von GeVestor-Experten direkt ins Postfach? Kein Problem mit unseren täglichen kostenlosen Börsenupdates:

🔗 GeVestor folgen
• Facebook:
• YouTube:

📚 Top 3 GeVestor-Bücher
1. Das Wasserstoff-Investment:

2. Börse ganz praktisch: Einsteiger fragen, Börsenprofis antworten:

3. So investieren Sie erfolgreich in Immobilien und vermieten diese renditestark:

Alle Videos und alles rund um die Geldanlage gibt es auf:

Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

„Ich empfinde die AfD als unpatriotisch und staatsfeindlich“ | ZEIT ONLINE

Veröffentlicht

auf

Durch


Die CDU sucht nicht nur neues Führungspersonal – sondern auch Richtung und Sinn. Knapp drei Jahre nach dem Tod seines Vaters Helmut Kohl tritt Walter Kohl in die Partei ein und macht konkrete Vorschläge: Im Interview erklärt er, warum er einen hohen Mindestlohn für richtig hält und wie er der AfD begegnen will.

ZEIT ONLINE: Herr
Kohl, Sie waren bislang nicht politisch aktiv, waren auch nie Mitglied der CDU.
Jetzt sind Sie in die Partei eingetreten. Warum?

Walter Kohl: Unsere
Gesellschaft steht vor kritischen, ja schicksalhaften Jahren. Ich mache mir
Sorgen um die Zukunft unserer Demokratie. Welches Land wollen wir unseren
Kindern hinterlassen? Konkret: Wie sichern wir das Fortbestehen eines vereinten
Europas und damit Wohlstand und Frieden? Wie bleiben wir als Volkswirtschaft wettbewerbsfähig?
Wie bewältigen wir den Klimawandel? Diese Probleme sind lösbar. Aber man kann
nicht von anderen Engagement erwarten, wenn man nicht selber aktiv wird.

ZEIT ONLINE: In
einem unserer früheren Gespräche haben Sie gesagt: „Mit den Parteien ist es
doch so: Du musst in jungen Jahren rein, die Partei macht dich, die Partei
tötet dich, der Einzelne ist völlig abhängig von ihr. Dadurch ist eine
Parallelgesellschaft entstanden. Wir werden von Parteisoldaten regiert, die
sich gern in Symbol- und Klientelpolitik verlieren.“ Und nun wollen Sie auf
einmal ein Parteisoldat sein?

Kohl: Ich
bin jetzt Mitte 50, war lange Unternehmer und bin in einer Situation der persönlichen
Freiheit. Vielleicht kann ich ein Beispiel dafür sein, dass man auch als
Quereinsteiger etwas bewirken kann.

ZEIT ONLINE: Ihr
Vater war 25 Jahre lang CDU-Vorsitzender, so lang wie kein anderer davor. Er
ist in der Partei in Ungnade gefallen, wegen der Spendenaffäre, hat den
Ehrenvorsitz verloren. Wenn Sie sich jetzt politisch in der CDU engagieren,
arbeiten Sie sich da nicht in Wahrheit an alten Geschichten ab?

Kohl: Überhaupt
nicht. Mein Vater ist vor mehr als zweieinhalb Jahre verstorben. Und dass ich
mich politisch einbringen will, ist doch eine Frage der objektiven Problematik:
Wir brauchen in Deutschland keine neuen Parteien, sondern starke
Parteien in der Mitte, die modern, wirksam, auch in ihrer Botschaft überzeugend
und schlagkräftig sind. Da möchte ich einen Beitrag leisten. Und ich habe bis
zum Ende der Kanzlerschaft meines Vaters ja auch immer CDU gewählt, weil ich der
Meinung war, dass diese Partei die Summe meine Überzeugungen am besten
widerspiegelt.

ZEIT ONLINE: Haben
Sie jemals die AfD gewählt?

Kohl: Nein.
Das ist für mich völlig indiskutabel. Ich empfinde die AfD als unpatriotisch,
staatsfeindlich und nicht zukunftsfähig.

ZEIT ONLINE: Ist
es möglich, dass die CDU Wähler von der AfD zurückgewinnt?

Kohl: Absolut!

ZEIT ONLINE:
Wie?

Kohl: Indem
sie vor allen Dingen politische Berechenbarkeit und Verlässlichkeit wiederherstellt.
Wir müssen von Beliebigkeiten wegkommen und brauchen klare, gelebte Leitlinien.
Der Bürger muss das Gefühl haben, dass er in der CDU einen Anwalt für sich und
seine Anliegen findet. Das ist in vielen Bereichen nicht mehr Realität.

ZEIT ONLINE: In
welchen Bereichen?

Kohl: Ein
gutes Beispiel ist der VW-Dieselskandal. Das größte Unternehmen Deutschlands
hat systematisch getäuscht, Gesetze gebrochen und Fakten wie Abgaswerte
manipuliert. Aber die Aufklärung dieser Vorgänge erfolgte vor allem in den USA.
Ich habe nicht den Eindruck, dass deutsche Regierungspolitiker sich für die rückhaltlose
Aufklärung und den Schutz der betrogenen Kunden eingesetzt haben. Schlimmer noch:
Die beiden zuständigen Verkehrsminister, Herr Dobrindt und Herr Scheuer, haben
wiederholt den Eindruck erweckt, dass sie die Interessen von VW über die der
betrogenen Kunden stellen. Und auch von der zuständigen Gewerkschaft IG Metall
oder dem Großaktionär Land Niedersachsen war verdächtig wenig zu hören. Meiner
Meinung nach ist es zu oberflächlich, den Aufstieg der AfD alleine mit der
Flüchtlingsfrage zu begründen. Deren Fehlsteuerung hatte zweifellos einen
Anteil. Aber die eigentliche Ursache liegt für mich in einer immer
tiefer gehenden Erosion der bürgerlichen Mitte und der Glaubwürdigkeit ihrer
politischen Vertreter.

ZEIT ONLINE: Sie
haben in unserem damaligen Gespräch gesagt, dass Sie die CDU für eine „Partei
ohne klare Konturen“ hielten. Sie stünde „überall und nirgends“. Wo müsste die
CDU denn stehen?

Kohl: Eine
Partei der Mitte muss beides sein: konservativ und innovativ, sie muss Bewährtes
bewahren und neue Chancen, insbesondere neue Technologien, zukunftsorientiert
nutzen. Es gibt Politikfelder, die betrachte ich mit einem konservativen Blick,
etwa die Sicherheitspolitik und dort insbesondere die Auseinandersetzung mit
dem System Putin. Wir brauchen eine Bundeswehr, die in der Lage sein muss, europäisches
Bündnisgebiet zu verteidigen. Dazu gehört selbstverständlich auch die
Wiedereinführung der Wehrpflicht. Wir können die anstehenden politischen
Probleme lösen – aber nur, wenn wir uns nicht in überholten ideologischen oder
parteipolitischen Fallstricken verfangen. Nehmen wir als Beispiel Altersarmut
und prekäre Beschäftigung. Hier plädiere ich als Unternehmer für einen
gesetzlichen Mindestlohn von 13 Euro. Das ist vielleicht überraschend für einen
CDUler, aber Ausdruck meines Verständnisses einer ökologisch-sozialen
Marktwirtschaft.



Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

☘️ Fossil Uhrenarmband 22mm Leder Braun – CH-2890 | LB-CH2890

Veröffentlicht

auf

Durch



➜ Fossil Uhrenarmband 22mm Leder Braun – CH-2890 | LB-CH2890 | – #Fossil

ORIGINAL ERSATZTEIL – Fossil Ersatzarmband CH-2890
STEGBREITE 22 mm – Ersatzband aus Leder passend für ausgewählte Uhren von Fossil mit einer Anstoßbreite von 22mm
UHRENARMBAND – original Fossil Lederband mit fester Bandbreite, angepasst für Uhren von Fossil
DESIGN – Ersatzarmband aus Leder in der Farbe Braun Silberfarbene Dornschließe geringe Farbabweichungen können aufgrund der Eigenschaften des Uhrbandes oder wegen der Darstellung am Monitor auftreten
ZUFRIEDENHEITSGARANTIE – sollten Sie Schwierigkeiten beim Wechseln des Ersatzarmbandes haben, kann Ihnen unser erfahrenes Service-Team von MARBURGER kompetent weiterhelfen bei Nichtgefallen der Ware erstatten wir Ihnen selbstverständlich innerhalb der ersten 14 Tage unverzüglich den Kaufbetrag zurück #Fossil #Uhrenarmband #22mm

Uhren » Shops » Regular Stores
Uhren » Herren » Uhrenarmbänder
Uhren » Zubehör

===============================================

Dieser Kanal ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

===============================================

Verwandte Produkte mit Watch – Fossil :

Regent Damen-Armbanduhr Elegant Analog Leder-Armband schwarz Quarz-Uhr Ziffernblatt anthrazit schwarz URF872

Fliegeruhr Original Genf von Laco – Made in Germany – 42 mm Ø hochwertige Quarzuhr – Einzigartige Qualität. Herausragende Verarbeitung – Wasserdicht im zeitlosem Design – seit 1925

Tommy Hilfiger Herren Multi Zifferblatt Quarz Uhr mit Leder Armband 1791548

• BERING Damen-Armbanduhr Analog Quarz Edelstahl 10725-787

• BERING Damen Analog Quarz Uhr mit Edelstahl Armband 14333-222

• Guess Damen Multi Dial Uhr Solar mit Edelstahl Armband

• Ingersoll – Herren -Armbanduhr I05001

• Zeitholz Herren-Holzuhr analog mit Walnussholz-Armband Modell Stolpen weiß

• Hermann Jäckle Baden-Baden Quarzwerk Taschenuhr mit Big-Date Datumsanzeige Kette Box

B07K18T9RJ

• Armband Rot – S.T.A.M.P.S. Armbänder

• Swarovski Aila Mini Damen-Armbanduhr 28mm Armband Edelstahl Quarz 5253329

• CITIZEN Eco-Drive Damenuhr EM0726-89Y

• Victorinox – -Armbanduhr- 241816

• Menton Ezil Herrenuhr Sportliches Zifferblatt Stoppuhr Zeitmesser Automatisch-mechanische Uhr Datumsanzeige Lederarmband 3 ATM Wasserdicht Leuchtende Zeiger Freizeitstil Quarzuhr Armbanduhr für Jungen

• Herren Schwarz Uhren Männer Militär Wasserdicht Sport Groß Chronograph Quarz Armbanduhr Mann Mode Datum Kalender Geschäft Uhr (Blau 3)

• Herren Schwarz Uhren Männer Militär Wasserdicht Sport Groß Chronograph Quarz Armbanduhr Mann Mode Datum Kalender Geschäft Uhr (Blau 3)

Die Videos im Zusammenhang mit der Uhr :
❄️ BERING Damen-Armbanduhr Analog Quarz Edelstahl 11429-742:

Quelle

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept