Connect with us

Unterhaltung

Kräuter: Verrückt nach Wildkräutern | ZEITmagazin

Veröffentlicht

auf


Angelas Schults Lieblingsessen? Da muss sie nicht lange
überlegen: „Guter Heinrich.“ Nein, hierbei handelt es sich nicht um den Schutzpatron
der Heimköche, sondern eine Unterart der sogenannten Fuchsschwanzgewächse.
Deren Blüten lassen sich dünsten, während die gemahlenen Samen als Mehlersatz
dienen. Viele wissen gar nicht, welche Schätze auf unseren Wiesen wachsen. Seit
zwanzig Jahren interessiert Schult sich für heimische Kräuter, beim Wandern
erweitert sie ihr Wissen beständig. „Wilde Minze und wilde Möhre, Löwenzahn,
Spitzwegerich, Marjoran … Ich bin verrückt nach Wildkräutern!“

Hauptberuflich
arbeitet die Münchnerin als Fotografin, Übersetzerin und Kochbuchautorin,
nebenbei betreibt sie das Blog Wilde
Schote

und baut auf einem Acker ihre eigenen Salate, Gemüsesorten und Kartoffeln an.
Vieles, was gemeinhin als Unkraut angesehen wird, eignet sich ihrer Meinung
nach zum Verzehr. Giersch zum Beispiel oder Löwenzahn, der anstelle von Basilikum
Abwechslung in Pastagerichte bringt. Bei näherer Betrachtung beschäftigt sich
die 54-Jährige mit vielen Themen, die gerade sozusagen in aller Munde sind. Zero Waste und Root to Stalk, also der Versuch, keinen Abfall zu produzieren. Das
Grün von Radieschen verarbeitet sie zu Pesto und aus den Blättern der
Kohlrabiknollen wird eine „sensationell würzige“ Minestrone.

Abgesehen davon arbeitet
sie gerne mit Fermenten – Pfeffer zum Beispiel, der jede Penne al arrabbiata
aufwertet –
und weckt ein. Neben dem Wilden Heinrich ist sie auch der Gartenmelde
verfallen, einer der ältesten Kulturpflanzen überhaupt, die problemlos
Tiefkühlspinat ersetzt: „Kostet nichts und ist sehr lecker und gesund.“ Als
Sonntagsessen schlägt sie einen Cashew-Zwiebelaufstrich mit frischem Beifuß
vor. Übriggebliebenen Beifuß kann man trocknen und im Winter als Gewürz für
Gans und Rotkraut nutzen.

Cashew-Zwiebel-Aufstrich mit frischem Beifuß

Zutaten:

  • 200 g Cashewkerne
  • 2 Zwiebeln
  • ½ Birne
  • 3 Rispen frischer
    Beifuß
  • 6 kleine Blätter vom
    Beifuß
  • 1 Prise Kurkuma
  • ½ TL Kampot Pfeffer
  • 1 Prise
    Muscovadozucker
  • Meersalz
  • 7-9 EL Olivenöl
  • 3-4 EL griechischer
    Joghurt

Zubereitung:

Cashewkerne zwei
Stunden in kaltem Wasser einweichen und abgießen.

Zwiebeln würfeln. Birne mit Schale raspeln.

Vier Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln zusammen mit
Beifuß braten, bis sie knusprig sind. Geraspelte Birne hinzufügen und fünf
Minuten dünsten. Beifußrispen entfernen und Kurkuma und Pfeffer hinzufügen.
Abkühlen lassen.

In einem hohen Gefäß
Cashewkerne und Beifußblätter mit drei bis fünf Esslöffeln Olivenöl und Joghurt
pürieren. Zwiebelmasse hinzufügen und mit einem Löffel gut vermischen. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

Auch für die Gemüsebrühe lassen sich Reste verwenden, etwa Kohlblätter oder Lauchabschnitte.
© Wilde Schote

Die meisten kaufen
Gemüsebrühe
als Fertigprodukt. Leider kommen die oft nicht ohne Geschmacksverstärker aus.
Warum sie nicht mal selbst machen?

Regionale Kräuter sind international einsetzbar: In den asiatischen Nudelsalat passt auch Sauerampfer sehr gut.
© Wilde Schote

Schult, die bereits
in Dubai gelebt hat, rät unbedingt dazu, heimische Kräuter mit exotischen
Aromen zu kombinieren. In Form eines asiatischen Glasnudelsalats mit
Sauerampfer
zum Beispiel.

Gefüllte Zucchini gehen vegetarisch oder mit Lammhack – Hauptsache, sie sind mit Dukkah gewürzt.
© Wilde Schote

Dukkah ist eine in
der nordafrikanischen Küche weitverbreitete Gewürzmischung. Hier verfeinert sie
eine gefüllte Zucchini.

Schon mal als Anregung für kommende Saisons im Grünen: Grüner Spargel mit karamellisiertem Rhabarber und Buchenkeimlingen
© Wilde Schote

Zugegeben, einige
der Zutaten für den grünen Spargel mit karamellisiertem Rhabarber und
Buchenkeimlingen
sind nicht saisonal. Dafür lässt sich das übriggebliebene Radieschengrün
wunderbar zu Pesto verarbeiten.



Source link

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterhaltung

Kent Nagano: Dusapin & Haydn | NDR.de – Orchester und Chor

Veröffentlicht

auf

Durch


Mo, 27.01.2020 | 20 Uhr
Hamburg, Elbphilharmonie, Großer Saal (Platz der Deutschen Einheit 1)

Einführungsveranstaltung um 19 Uhr im Großen Saal

Kent Nagano Dirigent
Iveta Apkalna Orgel
Katharina Konradi Sopran
Christina Bock Alt
Bernhard Berchtold Tenor
Wilhelm Schwinghammer Bass
NDR Chor
WDR Rundfunkchor
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

PASCAL DUSAPIN
„Waves“ für Orgel und Orchester (Uraufführung)
JOSEPH HAYDN
Missa in Angustiis d-Moll Hob. XXII:11 „Nelson-Messe“

„Waves“ ist ein Auftragswerk von Elbphilharmonie Hamburg, Orchestre symphonique de Montréal, Orchestre de la Suisse Romande, La Monnaie/De Munt, Philharmonie de Paris

Tickets
In meinen Kalender eintragen



Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

🔵*/ SPACE WARS SLOT / SUNT SUNT CRISTALE LA BET 10 / CASINO ROMANIA / LIVE PE TWITCH. LIKE ⇘

Veröffentlicht

auf



💎 Review / Forum & bonuses up to 250 Free Spins:
🔴 Live pe / on Twitch:
🔞 Nu uitați că cazinoul este un hobby scump, mai bine bea o bere 😉

*For Youtube Policy Team: I don’t sell anything and I don’t do anything illegal or danger.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Ma numesc Mike am 28 de ani.
Hobbie: Gaming , Casino , Masini.

Instagram:
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🔞Warning! It is forbiddento watch following stream for persons under the age of 18.
Please be informed that a gameplay may cause addiction.
Please be informed that the stream carries a gameplay educational purpose and strategy discussion.
The stream may contain the elements of natural emotion which may be not acceptable for you.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
➊ Don’t think of gambling as a way to make money
The venue is using gambling to make money. It’s not designed to work the other way around. Over time you will give away more money than you receive! Think of gambling as an entertainment expense – just like buying a movie ticket.

➋ Only gamble with money you can afford to lose
Gamble within your weekly entertainment budget, not with your phone bill or rent budget.

➌ Set a money limit in advance
Decide how much you can afford to lose before you go to play. When it’s gone – it’s over! If you win, you’ve been lucky, but don’t be disappointed if your luck doesn’t continue.

➍ Set a time limit in advance
It’s easy to lose track of time when you’re gambling. Set a time limit or alarm, and when time’s up – quit! Odds are that the more time you spend gambling, the more money you will lose.

➎ Never chase your losses
If you lose your set money limit and then try to win some of it back before you leave, then you haven’t really set a money limit. Chasing your losses will usually just lead to bigger and bigger losses.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
18+ | New Customers Only | T&C apply | Gamble Responsibly
➞ Visit for professional help and more information.
➞ Dacă crezi că ai o problemă cu jocurile de noroc contactează
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

©️ 2019 Copyright – Play4Win. All Rights Reserved. Copying our material without our permission may result in law suits.

#casino #romania #pacanele #blackjack #monopoly #jocuri #noroc

Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

US-Behörden wollen Prinz Andrew zum Fall Jeffrey Epstein befragen | ZEIT ONLINE

Veröffentlicht

auf

Durch


Im Missbrauchsskandal um den
US-Millionär Jeffrey Epstein
wollen die US-Ermittlungsbehörden den britischen Prinzen Andrew befragen. Das
FBI habe Andrews Anwälte kontaktiert, aber noch keine Antwort bekommen, sagte
US-Staatsanwalt Geoffrey Berman in New York, wie US-Medien und der Guardian berichteten.

Epstein hatte im vorigen August
in einem New Yorker Gefängnis Suizid begangen. Ihm wurde vorgeworfen, mehrere
Minderjährige missbraucht und zur Prostitution gezwungen zu haben. Eines seiner
Opfer wirft auch Prinz Andrew öffentlich vor, sie missbraucht zu haben. Der
Prinz bestreitet die Vorwürfe.

Andrew war jahrelang mit Epstein
befreundet und mehrmals Übernachtungsgast auf dessen Anwesen in den USA und in
der Karibik. Von den Machenschaften seines Freundes will er aber nichts
mitbekommen haben.

Nach einem völlig missglückten BBC-Interview, mit dem er eigentlich seinen
angeschlagenen Ruf wiederherstellen wollte, beschloss der Prinz, seine
Aufgaben als Mitglied der Königlichen Familie vorerst ruhen zu lassen. Er soll den
US-Behörden eine Zusammenarbeit angeboten haben, um Ermittlungen gegen Epstein
aufzunehmen, allerdings hat er bisher nichts von Andrew erhalten, sagt Staatsanwalt
Berman laut dem Guardian.



Quelle

Weiterlesen

Trending

//onvictinitor.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept